Alle Beitr├Ąge August2013

Klimaschutz in der Sommerpause

ecolo erwirbt vier Wiedervern├Ąssungs-Zertifikate f├╝r das Klimamoor Dorum

(c) Rainer Klinke_pixelio.de

(c) Rainer Klinke_pixelio.de

Wie war das doch gleich mit dem Vorbildcharakter? Klar, das ecolo-Team lebt das, was es kommuniziert. So zahlen wir f├╝r unsere unvermeidbaren CO2-Emissionen in den Klimafonds ein geldwertes ├äquivalent ein und 2012 wurde unser B├╝ro von B.A.U.M. e.V. im Wettbewerb ÔÇ×B├╝ro & UmweltÔÇť f├╝r seine umweltfreundlichen Standards ausgezeichnet.

Als j├╝ngste Klimaschutzaktivit├Ąt hat Andreas Lieberum vier sogenannte Moorland-Zertifikate erworben, deren Erl├Âs der Wiedervern├Ąssung des Dorumer Moors n├Ârdlich von Bremerhaven zugute kommt. Denn entw├Ąsserte Moore sto├čen viel CO2 aus und sind daher ein immer noch untersch├Ątzter Klimafaktor. Dar├╝ber hinaus f├Ârdert derKauf der Zertifikate auch den Arten- und Naturschutz.

Das Moorland-Projekt wurde vom BUND Landesverband Bremen zusammen mit anderen Akteuren aus der Metropolregion Bremen-Oldenburg mit dem Ziel gestartet, dass Touristen einen gewissen Ausgleich f├╝r das Kohlendioxid leisten, das w├Ąhrend ihres Aufenthaltes ausgesto├čen wird. Nat├╝rlich k├Ânnen aber auch alle anderen Klimasch├╝tzer symbolisch ein St├╝ck Moor kaufen, Besitzer des ersten Moorland-Zertifikats ist Bundespr├Ąsident Joachim Gauck.

 

kommentieren