┬┤

ecolo baut Klimadienst-Plattform auf

ecolo freut sich erneut ├╝ber einen gro├čen Auftrag aus dem Umweltbundesamt (UBA)! Bis 2021 werden wir gemeinsam mit dem Institut f├╝r ├Âkologische Wirtschaftsforschung (I├ľW) sowie Dr. Torsten Grothmann die zentrale Internet-Plattform f├╝r das dem Bundesumweltministerium zugeordneten UBA aufbauen, die Klimadienste und Klimaanpassungsdienste b├╝ndelt und zielgruppengerecht zur Verf├╝gung stellt. Damit sollen L├Ąnder, Kommunen, Verb├Ąnde, Unternehmen sowie B├╝rgerinnen und B├╝rgern durch die Bereitstellung von Daten, Informationen und Werkzeugen bei der Anpassung an den Klimawandel unterst├╝tzt werden. Hintergrund des Vorhabens ist der Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (DAS), in dem die Bundesregierung im Dezember 2015 den Aufbau eines Gesamtangebotes des Bundes f├╝r Klimadienste und Klimaanpassungsdienste beschlossen hat.

Die bereitgestellten Klimaanpassungsdienste werden zuvor von ecolo ├╝berpr├╝ft, so dass nur solche Dienste pr├Ąsentiert werden, die in den festgelegten inhaltlichen Kriterien gen├╝gen und regelm├Ą├čig aktualisiert werden. Begleitend wird ein Netzwerk ins Leben gerufen, das den Auf- und Ausbau der Plattform sowie die Weiterentwicklung von Klimaanpassungsdiensten unterst├╝tzt. ecolo ist der Leadpartner im Projekt und betreut das Netzwerk gemeinsam mit dem I├ľW. Zudem verantworten wir die Konzeption und Umsetzung der Webplattform sowie alle Kommunikationsma├čnahmen und die ├ľffentlichkeitsarbeit.

Social tagging: > > > >

2 Antworten auf ecolo baut Klimadienst-Plattform auf

  1. Carolin sagt:

    Was f├╝r eine super News – klasse! Herzlichen Gl├╝ckwunsch!

  2. Regan/ecolo sagt:

    Danke Carolin! :)

Schreibe einen Kommentar