´

CSR-Preis der Bundesregierung

ecolo erreicht 84 Prozent und damit ein glattes GUT

Auswertung ecolo CSR-Preis

Auswertung ecolo CSR-Preis

ecolo hat am CSR-Preis der Bundesregierung 2013 teilgenommen. Auf Grundlage eines Fragebogens wurde die Umsetzung gesellschaftlicher, sozialer sowie ökologischer Verantwortung innerhalb und außerhalb des Unternehmens bewertet. In den fünf Bereichen Geschäftsleitung, Produkte und Dienstleistungen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Umwelt und Gemeinwesen erreichte ecolo 251 von 300 möglichen Punkten; das sind 84 Prozent und damit eine glatte „zwei“. „Auch ohne zu den Siegern zu gehören, finde ich das Ergebnis schon mal super“, freut sich Geschäftsführer Andreas Lieberum. „Die detaillierte Auswertung gibt hilfreiche Hinweise für kleine Optimierungsmaßnahmen, damit wir im kommenden Jahr dann zu den Siegern gehören. Das wollen wir definitiv anstreben.“
Neben der inhaltlichen Stimmigkeit war besonders die konkrete Beschreibung des Engagements wichtig. Jede Bewerbung wurde nach einem Punktesystem bewertet, sodass zu erkennen ist, wo das Unternehmen bereits gut aufgestellt ist und wo noch Luft nach oben ist. So kann unser nachhaltiges Handeln zielgerichtet ausgebaut werden.

Schreibe einen Kommentar